Latest News

„Audi Nines“-Premiere mit SONAX Mittwoch, 12. September 2018

Dem Aufruf „Send it to the Moon!“ der Initiatoren des „Audi Nines MTB 2018”-Events folgten Mountainbiker wie Nicholi Rogatkin, Sam Reynolds und Clemens Kaudela, die zu den weltbesten Freeridern zählen. Als offizieller Eventpartner sorgt Bike-Pflegemittelprofi Sonax vom 8. bis 13. September in der spektakulären Mondlandschaft am Rande des „Bikepark Idarkopf“ für eine reibungslose und besonders glänzende Premiere. Mit spektakulären Manövern und Sprüngen in einem aufwändig und exklusiv für das Event präparierte Terrain im Hunsrück schaffen es die Athleten, weltweit Aufmerksamkeit zu erzeugen.

Das Event findet in der Monlandschaft eines ehemaligen Steinbruchs am Rande des „Bikeparks Idarkopf“ statt, der ab 2019 mit insgesamt 23 Kilometern Streckenlänge zu deutschlands größtem Bikepark avancieren soll. 20 der weltbesten Freeride- und Slopestyle-Mountainbiker folgten dem Ruf der „Audi-Nines“-Veranstalter, „The Destillery“ (Innsbruck) und „NBH“ (Oberstdorf), Ihr Können in der einzigartigen Mondlandschaft eines ehemaligen Steinbruchs im Hunsrück (Rheinland-Pfalz) zu demonstrieren. Mit Aufsehen erregender Wirkung: Der ungewöhnliche Schauplatz, das ultramoderne Design der Hindernisse und die hochklassigen Leistungen der Athleten fügen sich zu einem neuartigen Gesamtkunstwerk zusammen.
Markenbotschafter begeistert Nicholi Rogatkin mit spektakulären Aktionen.Clemens Kaudela (links, im Bild mit Geoff Gulevich) nach gelungener Landung – als Dritter im Bunde der Sonax Markenbotschafter begeistert Nicholi Rogatkin mit spektakulären Aktionen.

Sonax Markenbotschafter erfolgreiche Streckenbauer

Nach der Devise „von Ridern für Rider“ waren neben weiteren Akteuren Sam Reynolds aus England Clemens Kaudela aus Österreich für den Streckenbau verantwortlich. Zusammen mit dem US-Amerikaner Nicholi Rogatkin fungieren die bekannten Mountainbiker als Sonax Markenbotschafter in der Szene. „In dieser Location konnten wir einen der besten Kurse in der Geschichte des Mountainbikes bauen“, schwärmt Sam Reynolds. „Dank toller Partner wie Audi, Monster und Sonax haben wir wirklich Außergewöhnliches entwickelt.“ Die drei MTB-Künstler bedanken sich auf dem Terrain in Rheinland-Pfalz zusätzlich auf Ihre typische Art – mit waghalsigen Fahrmanövern, überragenden Sprüngen und beeindruckender Artistik auf zwei Rädern.
Das „Sonax Bike Team“ glänzend in Form: Sam Reynolds in luftiger Höhe.

Das „Sonax Bike Team“ glänzend in Form: Sam Reynolds in luftiger Höhe.

Das einzigartige Eventkonzept der „Audi Nines“ setzt auf Film- und Fotosessions und die umfassenden Medialisierungsmöglichkeiten des Internets, um möglichst viele Fans teilhaben zu lassen. „Das Konzept hat uns überzeugt, die Veranstaltung als offizieller Partner zu unterstützen“, so Franz Fischer, Sonax Marketingleiter. „Dass wir Fahrzeuge pflegen können, ist Autobesitzern rund um den Erdball bekannt. Damit genauso viele Fans von Mountainbikes, Renn- und E-Bikes wissen, dass wir tolle Produkte für die Bike-Pflege anbieten, engagieren wir uns als Partner herausragender Events wie den Audi Nines“.

Gepflegt in die Pedale treten wie Rogatkin, Reynolds und Kaudela

Für alle Bike-Fans, die wie die Stars der Freeride-Szene top-gepflegt in die Pedale treten möchten, hat Sonax das Programm für die Fahrradpflege erweitert und speziell auf den E-Bike-Trend abgestimmt. Ganz neu ist das „Sonax Bike-Reinigungs- und Pflegetuch“ für die bequeme Reinigung zwischendurch – ein idealer Impulsartikel. Mit dem „Sonax Bike-Reiniger“ geht es den Verschmutzungen an den Kragen. Eine interessante Innovation ist das neue „Sonax E-Bike Kettenspray“: Zum Schmieren und Schützen der besonders stark belasteten E-Bike-Ketten haben die Neuburger eine spezielle Formel entwickelt. Das Produkt, das mit dem „Easy Spray“-Doppelsprühsystem ausgestattet ist, schützt auch elektronische Kontakte und verhindert die Bildung von Kriechströmen.

Scroll to top